Entspannt und angstfrei während der Behandlung

Behandlung mit Lachgas

Bereits seit über 150 Jahren wird Lachgas in der Zahnmedizin erfolgreich verwendet. Durch die langjährige Anwendung und umfangreiche Forschung ist Lachgas das sicherste Beruhigungsmittel. Im Gegensatz zu einer Vollnarkose sind Sie während der Behandlung ansprechbar und bei vollem Bewusstsein. Weil das Lachgas sofort nach der Behandlung rückstandslos Ihren Körper verlässt wirkt es besonders schonend und kann deshalb auch bei Kindern eingesetzt werden.

Für eine umfangreichere Beratung steht Ihnen unser Praxisteam selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Die Vorteile

  • Schnelle Beruhigung ohne Nachwirkungen
  • Angstfreie Behandlung
  • Verringertes Schmerzempfinden
  • Individuelle Dosierung für Ihre Ansprüche
  • Wiederherstellung der Verkehrstüchtigkeit nach ca. 15 Minuten